Ihr kompetenter Partner im Bereich Sanitär - Heizung - Klima - Blecharbeiten
Ihr kompetenter Partner im Bereich Sanitär -  Heizung - Klima - Blecharbeiten

Öl oder Gas?

Da die Preise dieser fossilen Brennstoffe miteinander verknüpft sind, ergeben sich kostenmäßig kaum Vorteile.

 

Die Öl-Heizung ist zwar zuverlässig, jedoch muss für den Brennstoffvorrat ein Heizöltank eventuell in einem separaten Raum vorgesehen werden. Ölkessel können teilweise auf Rapsöl- oder Biodieselbrenner umgerüstet werden, um umweltfreundlicher zu werden.

 

Gas benötigt bei vorhandener Zuleitung über Erdgasleitungen keinen Tank. Zudem verbrennt Gas mit einem geringeren CO2 Ausstoß als Öl, d.h. umweltfreundlicher und der Kessel erfordert weniger Reinigungs- und Wartungsaufwand.
Im Neubaubereich ist Brennwerttechnik Stand der Technik. Auch bei der Modernisierung sollte die Nutzung von Brennwerttechnik in Betracht gezogen werden. Dabei können Heizkosten gespart und Emissionen verringert werden.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Friedrich Haustechnik